ZURÜCK
        ZUM MENÜ

        Lea & Dani – eine Traumhochzeit im Freien

         

        Die Freie Trauung bei Schwendivents am Schwanenweiher mit wunderschönen Bildern im Sonnenuntergang. Die perfekte Traumhochzeit im Freien.

        Was habe ich mich auf diese Freie Trauung bei Schwendivents gefreut! Ein wunderschönes Paar in einer mega tolle Location.

        Die Beiden haben sich für eine freie Trauung am Schwanenweiher in Schwendi entschlossen. Seit unserem Kennenlernen, was mir im Übrigen sehr wichtig ist, war ich total angetan und konnte es kaum noch erwarten.

        Vorab haben wir uns im Oberschwäbischen Hof getroffen, direkt neben der Location. Es war so ein schöner Start in den Tag mit tollen Momenten und Lea sah einfach atemberaubend in ihrem Kleid aus.

        Das Getting Ready ist schöner und wichtiger, als viele vielleicht meinen. Es ist der Start einer Geschichte, eines besonderen Tages und verdient defintiv viel mehr Aufmerksamkeit. Wie schön und besonders ist es, wenn man nach der Hochzeit die Bilder anschaut, den Tag revue passieren lässt und nun auch sieht, wie es dem Partner in dieser Zeit erging!? Wie aufgeregt war er? Abgesehen davon, macht es auch unheimlich Spaß! Vor allem, wenn man seine besten Freunde an der Seite hat. 😉

        Kurz gesagt, die perfekte Einleitung eurer Geschichte!

        Nach dem Getting Ready ging´s dann langsam los. Die letzten Schliffe der Locationdeko, die ersten Gäste trudelten ein und leider auch die Regenwolken. Aber egal! Schirme auf, Augen zu und durch!

        Nun steht auch der Bräutigam bereit. Das Brautauto fährt vor und die wunderschöne Braut wird von ihrem Vater, ganz klassisch, zu ihrem Mann geführt. Lea und Dani sind ein absolutes Traumpaar. So positiv gestimmt und voller Humor, da konnte auch das anfänglich schlechte Wetter nichts ändern.

        Während der Regen langsam nachgelassen hat, wurde gratuliert. Die Stimmung war super und ausgelassen. Jeder Gast hat sich sichtlich wohl gefühlt und auch ich kam als Hochzeitsfotografin voll und ganz auf meine Kosten.

        Später ging es dann in die wunderschöne Location von Schwendivents.

        Alles war so unglaublich liebevoll im Bohostil dekoriert, das ist ja nun genau meins.

        Nach ein paar kleinen Einlagen ging es dann pünktlich zum Sonnenuntergang los zum Brautpaarshooting. Dankbar, dass die Beiden mir hier von Anfang an komplett vertraut haben. Schließlich wurden wir mit einem wunderschönen Abendlicht und untergehender Sonne belohnt.

        Es lohnt sich einfach immer wieder das Shooting auf die Abendstunden zu legen. Ein ganz wichtiger Faktor, das Brautpaar hat an diesem Tag das erste Mal Zeit komplett durchzuatmen und die Zweisamkeit in vollen Zügen zu genießen.

        Die Vertrautheit der Beiden, das liebevolle Necken, der Spaß.. all das hat mich hammermäßige Bilder schießen lassen.

        Mit anderen Worten, ein perfekter Abschluss eines großartigen Tages.

        Und nun viel Spaß beim Anschauen.

        Eure Steffi

         



         

         

        Location: Schwendivents in Schwendi

        Brautkleid: Creativschmiede in Osterberg