ZURÜCK
        ZUM MENÜ
          ZURÜCK
          ZUM MENÜ

          HEY! ICH BIN STEFFI

          "Was ich an Bildern mag ist, dass sie einen Moment festhalten, der für immer weg ist und den man unmöglich reproduzieren kann.“
          - Karl Lagerfeld

          hochzeitsfotograf_ulm

          Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen, wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe!

          ABOUT ME

          Privat lebe ich mit meinem Hund in Altenstadt, Nähe Ulm. In meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit meinem vierbeinigen Freund, verbringe die Zeit in der Natur und genieße es gleichermaßen einen ruhigen Abend auf dem Sofa zu verbringen, oder mit Freunden ein Gläschen Sekt zu trinken. Harmonie ist mir in meinem Leben unheimlich wichtig, meine Ruhe und Gelassenheit möchte ich auch meine Kunden spüren lassen, denn gerade Hochzeiten sind doch stressig und aufregend genug oder?

          Die liebe zur Fotografie kam – natürlich – durch meinen Hund. Ich entwickelte mich immer weiter und weiter und irgendwann kamen dann die ersten Kundenanfragen, von Hochzeiten noch ein gutes Stück entfernt. Tiere sind meine Leidenschaft!
          Und wie das im Leben eines Fotografen dann so ist, kamen auch irgendwann die ersten Anfragen für Hochzeiten. Meine Leidenschaft war geweckt. So sehr ich die Tierfotografie liebe, so sehr brenne ich für Emotionen, für Hochzeiten!

          Ich möchte für euch Erinnerungen festhalten, unvergessliche Momente verewigen. Dafür gebe ich mein Herzblut, plane bereits lange im Vorfeld. 
          Ich möchte nicht Teil eines Konzepts sein, sondern Teil Eures wundervollen, unvergesslichen Tages. Als Freundin! 
           
          Warum ich Hochzeiten so sehr liebe? Wegen der echten Emotionen! 
           
          Was ich außerdem noch liebe? Meinen Hund, Familie und Freunde.
           
          … und gutes Essen! 😉

          Eine Kundin sagte einmal zu mir:

          „Du hast wirklich einen Traumjob – erst wunderschöne Hunde und dann so viel Liebe vor der Kamera <3 herrlich!!“

          Dem habe ich nichts hinzuzufügen, kurzum – Ich liebe, was ich tue!